Was kann man gut zu Gurken im Gewächshaus Pflanzen?

Hendrik

Updated on:

© Jenna / stock.adobe.com

Was kann man gut zu Gurken im Gewächshaus Pflanzen?

Gurken sind eine der beliebtesten Gemüsesorten im Gewächshaus. Sie sind einfach anzubauen und benötigen nur wenig Pflege, um zu wachsen und gedeihen. Wenn Sie jedoch das Beste aus Ihren Gurken heraus holen möchten, müssen Sie wissen, welche Pflanzen gut zu Gurken im Gewächshaus passen. In diesem Artikel werden wir Ihnen einige großartige Pflanzen vorstellen, die gut zu Gurken als Nachbarn passen.

1. Tomaten

Tomaten sind unverzichtbare Nachbarn zu Gurken im Gewächshaus. Beide Pflanzen gehören zur gleichen Familie und profitieren voneinander. Tomaten geben stickstoffreiche Nährstoffe an die Gurken ab, während Gurken den Boden lockern und das Wachstum von Unkraut hemmen. Der Duft von Tomaten wirkt auch abschreckend auf Schädlinge, die Gurken angreifen könnten.

2. Paprika

Paprika ist eine weitere großartige Pflanze, die gut zu Gurken passt. Sie haben ähnliche Bedürfnisse in Bezug auf Licht, Luftzirkulation und Wärme. Paprika lockern den Boden für Gurken und absorbieren Schädlinge, die Gurken angreifen.

3. Bohnen

Bohnen sind eine ausgezeichnete Ergänzung zu Gurken, da sie Stickstoff an den Boden abgeben, der für das Wachstum von Gurken unerlässlich ist. Sie helfen auch, das Wachstum von Unkraut zu hemmen und können Schädlinge abwehren.

Schlussfolgerung

Beim Pflanzen von Gurken im Gewächshaus ist es wichtig, den richtigen Nachbarn zu wählen. Tomaten, Paprika und Bohnen sind einige der besten Pflanzen, die gut zu Gurken passen. Sie sind nicht nur großartige Nachbarn, sondern sie fördern auch das Wachstum Ihrer Gurken. Indem Sie eine Vielzahl von Pflanzen in Ihrem Gewächshaus anbauen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Gurken gesund und kräftig wachsen.

FAQs

1. Kann ich Gurken und Paprika im gleichen Topf pflanzen?

Ja, Gurken und Paprika können im gleichen Topf gepflanzt werden, solange der Topf groß genug ist, um beiden Pflanzen Raum zum Wachsen zu geben.

2. Welche anderen Gemüsesorten passen gut zu Gurken?

Tomaten, Bohnen, Mais und Erbsen sind einige andere Gemüsesorten, die gut zu Gurken passen.

3. Muss ich Gurken düngen?

Ja, Gurken müssen gedüngt werden, um gesund zu bleiben und zu wachsen. Stickstoffdünger ist am besten geeignet, um das Wachstum von Gurken zu fördern.

4. Kann ich Gurken im Freien anbauen?

Ja, Gurken können im Freien angebaut werden, benötigen jedoch warmes Wetter und viel Sonnenlicht.

5. Wie oft sollte ich meine Gurken gießen?

Gurken müssen regelmäßig gegossen werden. In der Regel sollten sie einmal täglich oder alle zwei Tage bewässert werden, je nachdem, wie trocken der Boden ist.

Bestseller Nr. 4
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
Das Foliengewächshaus schützt Ihre Pflanzen vor Kälte, Regen, Hagel, Wind und Frost; Die reißfeste und UV-beständige PE-Gitterfolie bietet optimalen UV-Schutz
54,95 EUR
Hendrik

Letzte Aktualisierung am 19.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API