Welches Gewächshaus für Winter?

Hendrik

Updated on:

Foto: macrovector / depositphotos.com

Welches Gewächshaus für Winter?

Als begeisterter Hobbygärtner ist es essenziell, auch in den kalten Wintermonaten an deinem Gartenprojekt arbeiten zu können. Doch welche Arten von Gewächshäusern eignen sich dafür? Im Folgenden findest du eine umfassende Beschreibung der verschiedenen Gewächshausmodelle, die sich für das Überwintern von Pflanzen eignen.

1. Das Kalthaus

Das Kalthaus ist ein einfaches, kostengünstiges Gewächshaus, das für den Anbau von Pflanzen im Frühling und Herbst geeignet ist. Für die Wintermonate ist es jedoch eher ungeeignet, da es meist keine Heizung oder Isolierung hat. Ein Kalthaus eignet sich am besten für Pflanzen, die nur eine geringe Wärme benötigen.

2. Das Folientunnelhaus

Folientunnelgewächshäuser sind eine günstige Alternative zu einem Gewächshaus aus Glas oder Kunststoff. Sie bestehen aus einem Stahlrahmen, über den eine transparente Plastikfolie gespannt wird. Folientunnelhäuser sind leicht auf- und abbaubar und eignen sich gut für den Anbau von winterhartem Gemüse und Kräutern. Wenn du allerdings Pflanzen anbauen möchtest, die empfindlich gegen Kälte sind, ist das Folientunnelhaus keine gute Option.

3. Das Polycarbonat-Gewächshaus

Polycarbonatgewächshäuser bieten eine mittlere Isolierung und sind somit für den Anbau von empfindlicheren Pflanzen im Winter geeignet. Das Polycarbonatglas hat eine hohe Lichtdurchlässigkeit und schützt die Pflanzen vor starkem Wind und Regen. Auch ein Heizsystem kann problemlos in das Polycarbonatgewächshaus integriert werden.

FAQs

1. Was ist das beste Gewächshaus für Winter?

Das beste Gewächshaus für den Winter ist das Polycarbonatgewächshaus, da es eine gute Isolierung und Lichtdurchlässigkeit bietet und auch ein Heizsystem integriert werden kann.

2. Kann ich Pflanzen im Kalthaus überwintern?

Ja, du kannst Pflanzen im Kalthaus überwintern, allerdings sollten es winterharte Pflanzen sein, die nur eine geringe Wärme benötigen.

3. Eignet sich das Folientunnelgewächshaus für den Winteranbau?

Das Folientunnelgewächshaus eignet sich nur für den Anbau von winterhartem Gemüse und Kräutern, da es keine wirkliche Isolierung hat.

4. Muss ich ein Heizsystem im Gewächshaus haben?

Ein Heizsystem ist für den Winteranbau von empfindlicheren Pflanzen empfehlenswert, da es diese vor der Kälte schützt.

5. Ist ein Gewächshaus aus Glas empfehlenswert?

Ein Gewächshaus aus Glas bietet eine optimale Lichtdurchlässigkeit, ist aber meist teurer als andere Gewächshausmodelle und kann schneller beschädigt werden. Es eignet sich eher für den Sommeranbau als für den Winteranbau.

Bestseller Nr. 2
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
Das Foliengewächshaus schützt Ihre Pflanzen vor Kälte, Regen, Hagel, Wind und Frost; Die reißfeste und UV-beständige PE-Gitterfolie bietet optimalen UV-Schutz
54,95 EUR
Hendrik

Letzte Aktualisierung am 19.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API