Kann man Wein im Gewächshaus anbauen?

Hendrik

Updated on:

Weintrauben im Gewächshaus
Foto: zdasiuk@gmail.com / depositphotos.com

Ein eigenes Gewächshaus ist eine feine Sache, denn selbstgepflanztes Obst oder Gemüse zu ernten, gibt immer ein gutes Gefühl. Aber was ist mit Wein, bzw. den Trauben? Kann man Wein tatsächlich im Gewächshaus anbauen? Die Antwort lautet ja, und in diesem kurzen Text werden wir Ihnen alles erklären, was Sie zum Thema Weinanbau im Gewächshaus wissen müssen.

Ein kurzer Einblick in den Weinanbau

Der Weinanbau hat eine lange und komplexe Historie, die bis in das 6. Jahrtausend vor Christus zurückreicht. Wein wird in verschiedenen Regionen der Welt angebaut und jedes Land hat seine eigenen einzigartigen Weintrauben und Weine. Der Weinanbau ist sehr klima- und bodenabhängig und es erfordert in der Regel besondere Wetterbedingungen, um erfolgreich zu sein. Das bedeutet: Etwas Wissen über die anzubauenden Sorten ist schon vonnöten, um Wein im eigenen Gewächshaus anzubauen.

Vorteile des Weinanbaus im Gewächshaus

Im Gewächshaus bieten sich dem (Hobby-) Winzer naturgemäß einige Vorteile. Einer der Hauptvorteile des Anbaus von Trauben im Gewächshaus ist die Kontrolle des Klimas. Man kann die Temperatur, Feuchtigkeit und Lichtverhältnisse in einem Gewächshaus deutlicher leichter kontrollieren als im Freiland. Diese Kontrolle ermöglicht es auch, Trauben in Regionen anzubauen, in denen der Anbau normalerweise nicht möglich wäre. Darüber hinaus lässt sich der Anbau von Weintrauben im Gewächshaus das ganze Jahr über durchführen, was eine bessere Ernte im Vergleich zum Freilandanbau ermöglicht.

Diese Schwierigkeiten gibt es beim Anbau

Jede Pflanze hat eine bestimmte, optimale Wachstumstemperatur. Wenn man Trauben im Gewächshaus anbaut, muss man dafür sorgen, dass das Temperaturniveau innerhalb der optimalen Zone bleibt. Insbesondere bei verschiedenen Weinsorten kann das problematisch werden. Wenn das Klima im Gewächshaus nicht richtig gesteuert wird, führt dies zu verschiedenen Problemen, wie zum Beispiel überschüssigem Wachstum, mangelnder Fruchtbarkeit und vermindertem Aroma im Wein.

Tipp: es gibt Klimasysteme, die das gesamte Klima im Gewächshaus regulieren. Besonders günstig sind diese aber zur Zeit noch nicht.

Und so läuft der Anbau ab

Bevor die Weinherstellung beginnen kann, muss sich ein Winzer intensiv um die Pflege der Reben kümmern. Es reicht nicht aus, die Reben einfach zu pflanzen und dann auf die Ernte zu warten. Stattdessen ist es notwendig, dass ein Winzer seine Rebstöcke hegt und pflegt, z.B. durch einen Rückschnitt noch vor dem Austrieb auf zwei oder drei Fruchtruten. Erst dies sorgt für eine gute Geschmacksentwicklung.

Wenn die Reben zu wachsen beginnen, werden sie so geformt, dass die besten Triebe nach oben zeigen. Im Gewächshaus bietet sich eine Wuchsrichtung unter dem Dach des selbigen an.

Auch wenn es im Gewächshaus seltener passiert, ist es wichtig, regelmäßig auf Schädlinge zu achten und die Pflanzen vor Schimmel und anderen Krankheiten zu schützen. Beim Einsatz von Pflanzenschutzmitteln sollte man sparsam sein, für viele Krankheiten gibt es Nützlinge und andere Lösungen.

Es gilt, dass die Trauben umso süßer werden, je mehr Sonne sie erhalten. Die Erntezeit der Trauben variiert im Freien je nach Rebsorte zwischen September und Oktober, im Gewächshaus kann häufig früher mit der Ernte begonnen werden.

Tipp: Faule Trauben sind nicht per se schlecht. Die sogenannte Edelfäule kann für den Wein förderlich sein.

Aber welche Rebsorten sind den nun für das Gewächshaus interessant?

Dornfelder (Rotwein) und Riesling (Weißwein) sind in Deutschland für Anfänger gut geeignet. Wer zudem die Trauben auch essen möchte, kann mildere Trauben, wie die Sorte Rivaner, anpflanzen.

Häufige Fragen und Antworten

1. Ist es sehr teuer, ein Gewächshaus für den Weinanbau zu bauen?
Ja, es kann teuer sein, ein Gewächshaus zu bauen, das für den Weinanbau geeignet ist. Es hängt von der Größe des Gewächshauses und den benötigten Klimakontrollvorrichtungen ab.

2. Welche Trauben-Sorten sind für den Anbau im Gewächshaus am besten geeignet?
Traubensorten, die kleiner und zarter sind und eine kurze Reifungszeit haben, eignen sich für den Anbau im Gewächshaus.

3. Ist der Geschmack von im Gewächshaus angebautem Wein anders als von im Freiland angebautem Wein?
Ja, der Geschmack kann unterschiedlich sein, da der im Gewächshaus gezüchtete Wein eine konstante Temperatur aufweist, während im Freiland angebauter Wein Schwankungen in der Temperatur und dem Klima ausgesetzt ist.

4. Wie lange im Jahr kann man Weintrauben im Gewächshaus anbauen?
Man kann Weintrauben im Gewächshaus das ganze Jahr über anbauen, wenn man das Klima richtig kontrolliert.

5. Ist es möglich, Bio-Trauben im Gewächshaus anzubauen?
Ja, es ist möglich, Bio-Trauben im Gewächshaus anzubauen. Man muss jedoch sicherstellen, dass die Zertifizierungskriterien eingehalten werden, um sicherzustellen, dass der Wein als Bio-zertifiziert gilt. Für den eigenen Gebrauch und das gute Gewissen ist solch eine Zertifizierung allerdings nicht nötig.

Bestseller Nr. 1
Kernlose Weintraube 'Rhea' (Vitis vinifera Rhea) rosé, köstlich und gesund!
Kernlose Weintraube 'Rhea' (Vitis vinifera Rhea) rosé, köstlich und gesund!
Lieferumfang: Sie erhalten von uns eine kräftige Pflanze im Topf.
14,99 EUR
Bestseller Nr. 2
BALDUR Garten Kernlose Tafel-Trauben-Kollektion, 3 Weintrauben, Weinreben Sortiment kernlos, Pflanzen New York, Vanessa, Venus,...
BALDUR Garten Kernlose Tafel-Trauben-Kollektion, 3 Weintrauben, Weinreben Sortiment kernlos, Pflanzen New York, Vanessa, Venus,...
Liefergröße: wurzelnackter veredelter Wurzelstock; Keine lästigen Kerne beim Direktverzehr! Bringt hohe Erträge praller Traubenhenkel!
39,99 EUR
Bestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5
Vanessa, pilzfeste Weinrebe, rote, kernlose Beeren, 60-80cm, im 9x9cmTopf
Vanessa, pilzfeste Weinrebe, rote, kernlose Beeren, 60-80cm, im 9x9cmTopf
Kernlose Weintraube, rosa Färbung, süßer Geschmack; Wuchsform: Kletterpflanze; Zierende Herbstfärbung
Bestseller Nr. 6
Weintraube Regent Vitis Weinrebe Weintrauben Wein knackig süß blau 60-100 cm im 2 Liter Topf
Weintraube Regent Vitis Weinrebe Weintrauben Wein knackig süß blau 60-100 cm im 2 Liter Topf
süße, knackige Früchte, hohe Winterfrostfestigkeit; Früchte: mittelgrosse blaue Trauben, knackig, sehr aromatisch und süss im Geschmack.
Bestseller Nr. 7
BALDUR Garten Kernlose Tafel-Trauben 'Vanessa®', Weinreben rot, 1 Pflanze, Vitis vinifera, Weintrauben kernlos, winterhart,...
BALDUR Garten Kernlose Tafel-Trauben 'Vanessa®', Weinreben rot, 1 Pflanze, Vitis vinifera, Weintrauben kernlos, winterhart,...
Liefergröße: wurzelnackter veredelter Wurzelstock; Die kernlose Tafel-Traube; Pflegeaufwand: gering - mittel; Wasserbedarf: gering - mittel
16,95 EUR
Bestseller Nr. 9
Weinreben winterhart,Vitis vinifera,Winterhartes,Traubenwurzel Pflanze,Tafeltraube Weintrauben kernlos, Lebende...
Weinreben winterhart,Vitis vinifera,Winterhartes,Traubenwurzel Pflanze,Tafeltraube Weintrauben kernlos, Lebende...
Traubenwurzel pflanze. Pflanzen Winterhart MehrjäHrig; Sehr robust.; Pflanzen sind sehr kräftig und sehr produktiv. frühreif.
11,11 EUR
Bestseller Nr. 10
BALDUR Garten Weinreben Tafeltrauben 'Souvenir®' dattelförmig, 1 Pflanze, Vitis vinifera, winterhart, Wasserbedarf gering,...
BALDUR Garten Weinreben Tafeltrauben 'Souvenir®' dattelförmig, 1 Pflanze, Vitis vinifera, winterhart, Wasserbedarf gering,...
Liefergröße: wurzelnackter veredelter Wurzelstock; Pflegeaufwand: gering - mittel; Wasserbedarf: gering - mittel
14,99 EUR
Hendrik

Letzte Aktualisierung am 29.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API