Was kann ich in einem Gewächshaus an Obst pflanzen? 3 tolle Ideen!

Hendrik

Updated on:

Mango im Gewächshaus
© rawintanpin / depositphotos.com

In einem Gewächshaus können Sie eine Vielzahl von Obstsorten anpflanzen und somit Ihr eigenes frisches Obst über einen viel längeren Zeitraum im Jahr genießen. Gewächshäuser bieten optimale Wachstumsbedingungen für Obstbäume und -pflanzen und mit etwas Liebe und Pflege ist der Anbau auch nicht schwer. Entdecken Sie in diesem Artikel, welche Obstsorten sich besonders gut für den Anbau in einem Gewächshaus eignen und wie Sie diese erfolgreich kultivieren können.

1. Trauben

Wussten Sie, dass Trauben / Wein auch für den Anbau in einem Gewächshaus geeignet sind? Sie brauchen normalerweise sehr viel Sonnenlicht und Schutz vor starken Winden. Beides sind Eigenschaften, die ein Gewächshaus bieten kann. Wählen Sie eine Traubensorte, die für den Gewächshausanbau geeignet ist, wie z.B. die „Vroege van der Laan“.

Diese Weintraube ist eine alte, gut an unser Klima angepasste Traubensorte. Sie ist selbst bestäubend und die Blütezeit erstreckt sich von April bis Mai, während die Trauben im Sommer heranreifen und gegen Ende August geerntet werden können.

Für einen optimalen Wuchs bevorzugt diese Traube sonnige Standorte an festen Strukturen wie Fassaden oder Zäunen, bzw. im Gewächshaus. Eine gute Sonneneinstrahlung fördert die Ernte. Der Boden sollte kalkhaltig sein. Um eine gute Reifung der Trauben zu gewährleisten, sollten einige Wochen vor der Ernte die Blätter um die Früchte entfernt werden. Zusätzlich ist es empfehlenswert, zwischen Oktober und Januar alle Zweige außer den größten zu entfernen, um eine ertragreiche Ernte im folgenden Jahr sicherzustellen.

2. Zitrusfrüchte

Zitrusfrüchte wie Orangen, Zitronen und Grapefruits gedeihen ebenfalls hervorragend in einem Gewächshaus. Sie benötigen eine warme Umgebung und viel Licht, um Früchte zu entwickeln. Wählen Sie eine geeignete Zitrusfruchtsorte für den Gewächshausanbau, wie z.B. die „Meyer-Zitrone“.

Diese Zitrone ist, nach allem, was wir wissen, eine wahrscheinliche natürliche Kreuzung zwischen Zitrone und Orange. Sie wurde nach dem Forscher Frank N. Meyer benannt. Sie wird entweder als eigene Art (Citrus x meyeri) oder seltener als Sorte (Citrus limon ‚Meyeri‘) klassifiziert.

Im Vergleich zu anderen Zitronensorten zeichnet sie sich durch einen kompakteren Wuchs, geringere Endhöhe und kleinere Blätter aus. Die Blütenknospen sind rot-violett und stehen in dichten Gruppen zusammen, wobei sie während der Vegetationszeit, insbesondere im Frühjahr und Spätsommer, duftende weiße Blüten hervorbringen. Die Früchte sind rundlich und klein, mit kräftig gelben bis orangefarbenen Schalen.

Das gelbe, saftige Fruchtfleisch hat ein mild-säuerliches Aroma, das von Spitzenköchen geschätzt wird. Aufgrund dieser Eigenschaften ist die Meyer’s Zitrone bei vielen Restaurants und Hotels beliebt. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass sie keine erhöhte Kältetoleranz aufweist und eine frostfreie Überwinterung empfohlen wird.

3. Pfirsiche und Nektarinen

Pfirsiche und Nektarinen sind ebenfalls Obstsorten, die in einem Gewächshaus angebaut werden können. Diese Früchte benötigen viel Sonnenlicht und eine konstante Temperatur, die normalerweise jedes gute Gewächshaus bieten kann.

Wählen Sie eine früh reifende Sorte, wie z.B. die Sorte „Suncrest“ für den Anbau in Ihrem Gewächshaus. 

Diese Pfirsichsorte (lat. Prunus persica) zeichnet sich durch große, saftige Früchte aus, die eine gelbe bis orange Schale mit roten Flammen auf der sonnigen Seite haben. Die Erntezeit erstreckt sich von Ende August bis Mitte September, abhängig von den Wetterbedingungen. Die Sorte Suncrest ist robust und weniger anfällig für die Kräuselkrankheit.

Pfirsiche gedeihen am besten an vollsonnigen Standorten mit Schutz vor dem Wetter. Dabei toleriert die Sorte Suncrest auch weniger ideale Bedingungen gut und die Blüten sind weniger empfindlich gegenüber Spätfrösten und leichten Minustemperaturen, obwohl an kalten Tagen eine Gewächshausheizung oder eine Abdeckung mit Vlies oder ähnlichem empfohlen wird.

Häufige Fragen und Antworten

1. Brauchen Obstsorten im Gewächshaus Bestäubung?
Ja, viele Obstsorten benötigen Bestäubung durch Bienen oder andere Insekten, um Früchte zu tragen. In einem geschlossenen Gewächshaus kann die Bestäubung eingeschränkt sein. Hier sind selbst bestäubende Obstsorten am besten geeignet. Sie können jedoch Alternativ auch Methoden wie Handbestäubung oder den Einsatz von Bestäubungsinsekten wie Hummeln in Betracht ziehen.

2. Wie oft sollte ich meine Obstbäume im Gewächshaus düngen?
Die Häufigkeit des Düngens hängt von der Art des Düngemittels und der einzelnen Obstsorte ab. In der Regel sollten düngt man z.B. Obstbäume während der aktiven Wachstums- und Fruchtperiode alle zwei bis vier Wochen. Detaillierte Infos stehen auf der Verpackung des erworbenen Düngers.

3. Kann ich verschiedene Obstsorten zusammen in einem Gewächshaus anpflanzen?
Ja, Sie können verschiedene Obstsorten durchaus zusammen in einem Gewächshaus anpflanzen, sofern die Sorten die gleichen Bedingungen zum Anbau aufweisen. Achten Sie darauf, ausreichend Platz zwischen den Pflanzen zu lassen, um die Luftzirkulation zu fördern und das Risiko von Krankheiten und Schädlingen zu verringern.

4. Wie kontrolliere ich mein Gewächshaus auf Schädlinge und Krankheiten?
Der beste Weg, um Schädlinge und Krankheiten frühzeitig zu erkennen, ist die regelmäßige Untersuchung der Pflanzen und des Obstes.

5. Kann ich Obstbäume aus dem Gewächshaus später im Freien pflanzen?
Einige Obstsorten können auch im Freien gepflanzt werden. Achten Sie auf winterharte Pflanzen, wie z.B. die oben genannte Pfirsichsorte Suncrest. Schützen Sie die Pflanze jedoch vor Wind und Frost, da eine im Gewächshaus gezogene Pflanze in der Regel nicht so widerstandsfähig ist.

Bestseller Nr. 1
BALDUR Garten Winterharte Bananen 'grün', 1 Pflanze, Faserbanane Bananenbaum Musa basjoo Bananenpflanze, mehrjährige winterharte Staude, Bananen-Früchte essbar
BALDUR Garten Winterharte Bananen 'grün', 1 Pflanze, Faserbanane Bananenbaum Musa basjoo Bananenpflanze, mehrjährige winterharte Staude, Bananen-Früchte essbar
Liefergröße: 9x9 cm-Topf, ca. 20-30 cm hoch; Winterharte Banane ist absolut winterhart bis ca. -10° C!
8,99 EUR
Bestseller Nr. 3
Plant in a Box - Citrus Limon - Zitronenbaum - Echter zitronen essbar - Topf 19cm - Höhe 60-70cm
Plant in a Box - Citrus Limon - Zitronenbaum - Echter zitronen essbar - Topf 19cm - Höhe 60-70cm
Der Citrus Lemon, oder Zitronenbaum, ist eine schöne Zierpflanze mit duftenden Blüten.; Diese Kübelpflanze ist reichblühend und kann viele Früchte tragen.
36,95 EUR
Bestseller Nr. 5
gruenwaren jakubik echter Zitronenbaum 80-100 cm Zitrone Citrus Limon Zitruspflanze
gruenwaren jakubik echter Zitronenbaum 80-100 cm Zitrone Citrus Limon Zitruspflanze
Citrus Limon - echter Zitronenbaum mit kräftigem Stamm und schöner, buschiger Krone; Kaufen Sie Ihren Zitronenbaum bei GRÜNWAREN - Premiumqualität garantiert.
29,99 EUR
Bestseller Nr. 6
Zitronenbaum Meyer -Lisa- 30 cm ohne Früchte Citrus Meyer Lemon
Zitronenbaum Meyer -Lisa- 30 cm ohne Früchte Citrus Meyer Lemon
Schauen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten
7,50 EUR
Bestseller Nr. 7
Plantura Bio Zitrus- & Mediterrandünger, Bio Flüssigdünger für Zitronenbaum & Co, 800 ml
Plantura Bio Zitrus- & Mediterrandünger, Bio Flüssigdünger für Zitronenbaum & Co, 800 ml
100% tierfrei und höchst wirksam für kraftvolle Pflanzen und aromatische Früchte
12,99 EUR
Bestseller Nr. 8
Zitronen- und Calamondin Kollektion - 2 bäume
Zitronen- und Calamondin Kollektion - 2 bäume
Lieferung von 01-01 bis 30-06; Duftend; Immergrün; Lieferhöhe inkl Topf ca. 20 - 30 cm
17,50 EUR
Bestseller Nr. 9
Kiwi Pflanze Sorte Jenny selbstbefruchtend und winterhart, kräftige Pflanzen im Topf gewachsen ca. 60-100cm
Kiwi Pflanze Sorte Jenny selbstbefruchtend und winterhart, kräftige Pflanzen im Topf gewachsen ca. 60-100cm
Selbstfruchtende, wohlschmeckende Kiwi; Die Kiwipflanze ist winterhart bis -12°; Frisch und schnell direkt aus der Gärtnerei verschickt
22,99 EUR
Hendrik

Letzte Aktualisierung am 3.12.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API