Wo Gewächshaus bauen?

Hendrik

Updated on:

Foto: slowbird / depositphotos.com

Ein Gewächshaus zu bauen, kann ein äußerst lohnendes Unterfangen sein. Es ermöglicht eine Fülle von Möglichkeiten, wie das Gärtnern in Wintermonaten oder das Anpflanzen von wärmebedürftigen Pflanzen in Klimazonen, in denen die Bedingungen nicht ideal sind. Der Bau eines Gewächshauses kann jedoch eine Herausforderung darstellen, insbesondere wenn es darum geht, den idealen Standort zu finden. In diesem Artikel werden wir einige wichtige Faktoren diskutieren, die bei der Wahl des optimalen Standorts für Ihr neues Gewächshaus berücksichtigt werden müssen.

Standortfaktoren: Sonneneinstrahlung und Windbedingungen

Der erste Faktor, der die Standortwahl für Ihr Gewächshaus beeinflussen kann, ist die Sonneneinstrahlung. Ideal ist, wenn das Gewächshaus südlich ausgerichtet ist, um die maximale Menge an Sonnenlicht zu nutzen. Wenn Sie in einer Region leben, in der die Sonneneinstrahlung im Winter knapp ist, ist dies besonders wichtig. Sie sollten jedoch auch berücksichtigen, dass zu viel Sonnenstrahlung schädlich für einige Pflanzen sein kann. Wenn Sie also planen, empfindliche Pflanzen anzubauen, kann es sinnvoll sein, eine teilweise Schattierung einzurichten.

Auch Windbedingungen können beim Standort eine Rolle spielen. Ein Gewächshaus sollte vor starken Windböen geschützt sein, da dies die Struktur beschädigen und Ihre Pflanzen schädigen kann. Wenn Sie in einer Gegend mit Starkwinden wohnen, kann es von Vorteil sein, Ihr Gewächshaus in der Nähe von Gebäuden oder Bäumen zu platzieren, die als natürliche Barrieren wirken können.

Standort in Bezug auf Temperatur und Wärmekontrolle

Die richtige Temperaturkontrolle in Ihrem Gewächshaus ist von entscheidender Bedeutung, um gesunde Pflanzen zu erhalten. Die Lage des Gewächshauses in Bezug auf die Sonneneinstrahlung kann hierbei ausschlaggebend sein. Wenn es wärmeintensiven Pflanzen Platz bietet, kann es sinnvoll sein, das Gewächshaus an einem Ort zu platzieren, der während des Tages möglichst viele Lichtstrahlen absorbiert. Wenn Sie jedoch größere Kontrolle über die Temperatur haben möchten, müssen Sie ein Gewächshaus mit Kühl- und / oder Heizsystemen ausstatten und somit gegebenenfalls eine nahe gelegene Stromversorgung sicherstellen.

Böden und Drainage während des Standortwachstums berücksichtigen

Ein weiterer, wichtiger Faktor beim Bau eines Gewächshauses ist die Beschaffenheit des Bodens und die Drainage. Sie möchten vermeiden, dass sich Feuchtigkeit unter Ihrem Gewächshaus staut, da dies zu Schimmelbildung und anderen Problemen führen kann. Eine neigungsbreite, ebenflächige Fläche kann hierbei von Vorteil sein, da überschüssiges Wasser abläuft. Es kann jedoch auch Methoden geben, die Drainagesysteme direkt in den Bau des Gewächshauses einzubeziehen.

FAQs

1. Wie groß sollte mein Gewächshaus sein?

Ihre Gewächshausgröße hängt davon ab, was Sie anbauen möchten und wie viel Platz Sie zur Verfügung haben. Wenn Sie hauptsächlich essbare Pflanzen anbauen möchten, ist eine größere Fläche erforderlich. Für kleinere Projekte reicht jedoch oft auch eine kleinere Struktur aus.

2. Wie viel Sonnenlicht benötigen meine Pflanzen?

Die Menge an Sonnenlicht, die Ihre Pflanzen benötigen, hängt von den jeweiligen Pflanzenspezifikationen ab. Führen Sie Recherchen durch, um zu bestimmen, wie viel Sonnenlicht jede Pflanze idealerweise benötigt.

3. Wie viel sollte ich für ein neues Gewächshaus budgetieren?

Die Kosten für den Bau eines Gewächshauses können je nach Größe und Material variieren. Planen Sie sorgfältig, um sicherzustellen, dass Sie etwaige Kosten im Blick haben.

4. Wie viel Arbeit ist der Bau eines Gewächshauses?

Der Bau eines Gewächshauses kann eine erhebliche Menge an Arbeit erfordern. Es kann von Vorteil sein, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen oder Freunde und Familienmitglieder hinzuzuziehen, um die Arbeit zu erleichtern.

5. Wie kann ich mein Gewächshaus pflegen?

Regelmäßige Pflege von Gewächshäusern kann Samenernte und Pflanzenwachstum begünstigen. Dies beinhaltet die Kontrolle von Feuchtigkeit und Temperatur, regelmäßige Reinigung und Instandhaltung sowie regelmäßige Inspektionen auf Schädlingsbefall und Krankheit.

Bestseller Nr. 2
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
Das Foliengewächshaus schützt Ihre Pflanzen vor Kälte, Regen, Hagel, Wind und Frost; Die reißfeste und UV-beständige PE-Gitterfolie bietet optimalen UV-Schutz
54,95 EUR
Hendrik

Letzte Aktualisierung am 19.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API