Welches Licht für Gewächshaus?

Hendrik

Updated on:

© Demian / stock.adobe.com

Welches Licht für Gewächshaus? Tipps und Tricks für bessere Pflanzenzucht

Sie sind ein begeisterter Hobbygärtner oder Hobbygärtnerin und möchten gerne das Beste aus Ihrem Gewächshaus herausholen? Dann sind Sie hier richtig! Im folgenden Text erfahren Sie, welches Licht für ein erfolgreiches Pflanzenwachstum am besten geeignet ist. Wir haben die wichtigsten Tipps und Tricks rund um die Beleuchtung im Gewächshaus für Sie zusammengefasst.

1. Warum Licht im Gewächshaus wichtig ist

Das Gewächshaus bietet Pflanzen ein besonderes Klima, das sie in der Natur nicht finden. Dennoch benötigen Pflanzen im Gewächshaus genügend Licht, um zu wachsen und gesund zu bleiben. Licht ist für die Photosynthese unerlässlich, die wichtigste Energiequelle für Pflanzen. Fehlt es an Licht, wachsen Pflanzen langsamer oder gar nicht und bilden weniger Früchte aus. Außerdem kann eine unzureichende Beleuchtung dazu führen, dass Pflanzen anfällig für Krankheiten werden.

2. Welches Licht eignet sich am besten?

Im Gewächshaus sind sowohl künstliche als auch natürliche Lichtquellen möglich. Für eine erfolgreiche Pflanzenzucht sollte auf eine ausgewogene Kombination von beiden geachtet werden. Eine Möglichkeit ist der Einsatz von speziellen Gewächshaus-Lampen, die das natürliche Sonnenlicht nachahmen und somit das Wachstum der Pflanzen fördern. Diese Lampen können in verschiedenen Größen und Watt-Leistungen erworben werden und sollten je nach Größe des Gewächshauses und Ansprüchen der Pflanzen ausgewählt werden. Eine weitere Möglichkeit ist die Nutzung von Tageslicht durch die Verwendung von Glas oder speziellen Folien, die einen höheren Anteil an rotem und blauem Licht durchlassen und somit das Wachstum der Pflanzen fördern.

3. Wieviel Licht benötigen Pflanzen im Gewächshaus?

Je nach Pflanzenart und Wachstumsphase variiert der Lichtbedarf von Pflanzen im Gewächshaus. Grundsätzlich gilt: Je mehr Licht, desto besser. Allerdings kann zu viel Licht bei manchen Pflanzen zu Verbrennungen oder Schäden an den Blättern führen. Daher ist es wichtig, den Bedarf der jeweiligen Pflanzenart zu berücksichtigen. Bei der Planung der Beleuchtung im Gewächshaus sollte auch die Dauer der Beleuchtung beachtet werden. In der Regel benötigen Pflanzen 12-16 Stunden Licht pro Tag.

FAQs:

1. Kann ich auch normale Glühbirnen im Gewächshaus verwenden?

Nein, herkömmliche Glühbirnen eignen sich nicht für die Pflanzenzucht im Gewächshaus, da sie zu wenig Licht und zu viel Wärme abgeben. Verwenden Sie spezielle Gewächshaus-Lampen oder Tageslicht durch Glas oder Folien.

2. Muss ich im Gewächshaus auch im Winter beleuchten?

Ja, auch im Winter benötigen Pflanzen im Gewächshaus ausreichend Licht. Bei sehr kurzen Tagen und wenig Sonnenlicht können Sie die Dauer der Beleuchtung verlängern.

3. Kann ich bei der Beleuchtung im Gewächshaus auch Energie sparen?

Ja, es gibt spezielle LED-Lampen, die besonders energiesparend sind und auch für die Pflanzenzucht im Gewächshaus geeignet sind. Allerdings ist die Anschaffung in der Regel teurer als bei herkömmlichen Lampen.

4. Kann ich verschiedenen Pflanzen im Gewächshaus unterschiedliches Licht geben?

Ja, das ist möglich. Bei der Planung der Beleuchtung sollten Sie den individuellen Bedarf der Pflanzenarten berücksichtigen und gegebenenfalls verschiedene Lampen oder Beleuchtungsdauer einsetzen.

5. Kann ich auch ohne Gewächshaus Pflanzen bei schlechten Lichtbedingungen anziehen?

Ja, es gibt spezielle Indoor-Systeme, die das Pflanzenwachstum auch bei schlechten Lichtbedingungen ermöglichen. Diese Systeme sind allerdings in der Regel teurer als eine Gewächshausbeleuchtung.

Bestseller Nr. 2
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
Das Foliengewächshaus schützt Ihre Pflanzen vor Kälte, Regen, Hagel, Wind und Frost; Die reißfeste und UV-beständige PE-Gitterfolie bietet optimalen UV-Schutz
54,95 EUR
Hendrik

Letzte Aktualisierung am 23.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API