Wo baut man ein Gewächshaus?

Hendrik

Updated on:

Foto: vodolej / depositphotos.com

Als begeisterter Hobbygärtner, der seinen Freunden gerne sein Wissen weitergibt, beschäftige ich mich heute mit der Frage, wo man am besten ein Gewächshaus baut. Ein Gewächshaus ermöglicht es uns, auch bei schlechtem Wetter oder extremeren Temperaturen gesunde Pflanzen anzubauen. Doch wo sollte man es am besten aufstellen?

1. Der Standort des Gewächshauses

Der Standort eines Gewächshauses ist von großer Bedeutung, denn er beeinflusst nicht nur das Wachstum der Pflanzen, sondern auch deren Gesundheit. Ideal ist ein sonniger Platz, der auch vor Wind geschützt ist. Einige Aspekte sollten beim Platzieren des Gewächshauses im Garten beachtet werden.

– Ausrichtung: Ein Gewächshaus sollte idealerweise in Nord-Süd-Richtung aufgestellt werden. So erhalten die Pflanzen ausreichend Sonnenlicht, besonders im Frühjahr und Herbst.
– Bodenbeschaffenheit: Überlegen Sie sich auch, wie es um Ihren Gartenboden steht. Ein Gewächshaus kann auch auf einem schattigen Platz stehen. Aber wenn der Boden nass ist, weicht er auf und die Pflanzen leiden.
– Schädlinge: Bei der Auswahl des Standortes sollten auch Schädlinge berücksichtigt werden. Vermeiden Sie Plätze, die von Schnecken, Wühlmäusen oder anderem Ungeziefer frequentiert werden.

2. Größe des Gewächshauses

Die Größe des Gewächshauses sollte auf den Platzbedarf der Pflanzen abgestimmt sein. Es gibt Gewächshäuser in verschiedenen Größen und Formen, so dass auch für kleine Gärten oder Balkone das passende Modell dabei ist.

– Platzbedarf: Überlegen Sie sich im Vorfeld, welche Pflanzen Sie anbauen möchten und wieviel Platz sie benötigen. Achten Sie darauf, dass auch zusätzlicher Raum für Regale, Töpfe oder Werkzeug vorhanden ist.
– Wachstum: Wenn Sie vorhaben, das Gewächshaus auch in Zukunft für weitere Pflanzen zu nutzen, planen Sie es großzügig.

3. Material des Gewächshauses

Das Material des Gewächshauses ist ein weiterer wichtiger Faktor. Es gibt Gewächshäuser in verschiedenen Materialien wie Aluminium oder Holz, sowie mit Verglasungen aus Glas, Plexiglas oder Polycarbonat.

– Winterfest: Achten Sie darauf, dass das Material winterfest ist, da es bei niedrigen Temperaturen zu Beschädigungen kommen kann.
– Sonnenlichtdurchlässigkeit: Entscheiden Sie sich für ein Material, das ausreichend Sonnenlicht durchlässt, um das Wachstum und die Gesundheit der Pflanzen zu unterstützen.

Insgesamt ist der beste Platz für ein Gewächshaus ein sonniger Standort, der vor Wind und Schädlingen geschützt ist. Die Größe sollte auf den Platzbedarf der Pflanzen abgestimmt sein und das Material sollte ausreichend Sonnenlicht durchlassen und winterfest sein.

FAQs:

1. Wie viel Abstand sollte zwischen den Pflanzen und dem Gewächshaus sein?
Es ist ratsam, mindestens einen meter Abstand zwischen den Pflanzen und dem Gewächshaus zu halten, um eine erdrückende Atmosphäre und eine Überpopulation von Schädlingen zu vermeiden.

2. Wie sollte man ein Gewächshaus im Winter pflegen?
Es ist wichtig, das Gewächshaus regelmäßig belüften und Gartenabfälle entfernen. Auch sollte das Glas von Schnee und Eis befreit werden, um Schäden zu vermeiden.

3. Kann man ein Gewächshaus auch auf einem Balkon errichten?
Ja, es gibt spezielle Gewächshäuser, die für den Einsatz auf Balkonen oder Terrassen entwickelt wurden. Sie können auch auf kleinem Raum angebaut werden.

4. Wie viele Stunden Sonnenlicht benötigen Pflanzen in einem Gewächshaus?
Die Lichtbedingungen unterscheiden sich nach der Pflanzenart. Sie benötigen jedoch alle ausreichende Menge an Sonnenlicht, um wachsen und blühen zu können. Hier sollte man sich über die individuellen Bedürfnisse der jeweiligen Pflanzen informieren.

5. Wie oft sollten Pflanzen im Gewächshaus gegossen werden?
Die Bewässerung hängt von verschiedenen Bedingungen, wie z.B. vom Substrat, der Außentemperatur und den Lichtbedingungen ab. Es empfiehlt sich jedoch, regelmäßig zu gießen und den Feuchtigkeitsgrad ständig zu kontrollieren.

AngebotBestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 5
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
Das Foliengewächshaus schützt Ihre Pflanzen vor Kälte, Regen, Hagel, Wind und Frost; Die reißfeste und UV-beständige PE-Gitterfolie bietet optimalen UV-Schutz
59,95 EUR
Hendrik

Letzte Aktualisierung am 18.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API