Wie lange brauchen Gurken im Gewächshaus?

Hendrik

Updated on:

Gurken sind eine der einfachsten Gemüsearten, die man im eigenen Garten anbauen kann. Sie gedeihen sowohl im Freiland als auch im Gewächshaus hervorragend. Die meisten Gärtner entscheiden sich jedoch für den Anbau im Gewächshaus, da sie hier ideale Wachstumsbedingungen vorfinden.

Im Folgenden werden wir uns damit beschäftigen, wie lange Gurken im Gewächshaus brauchen, um zu wachsen und reif zu werden.

1. Die Dauer von der Aussaat bis zur Ernte

Es dauert normalerweise zwischen 55 und 70 Tagen, bis Gurken, die im Gewächshaus angebaut werden, reif sind. Dies ist jedoch stark abhängig von der Sorte, die du angebaut hast. Einige Gurkensorten brauchen nur 55 Tage bis zur Ernte, während andere bis zu 70 Tage benötigen.

Wenn du deine Gurken im Gewächshaus selbst säst, solltest du dies mindestens 2 Wochen vor dem geplanten Pflanzdatum im Gewächshaus tun. Abhängig davon, wie schnell die Gurken keimen und wachsen, werden sie für 3 bis 4 Wochen in kleinen Töpfen im Haus aufbewahrt, bevor sie ins Gewächshaus umziehen.

2. Die richtigen Wachstumsbedingungen

Um die besten Ergebnisse beim Anbau von Gurken im Gewächshaus zu erzielen, musst du sicherstellen, dass die Pflanzen genügend Licht, Wasser und Dünger erhalten. Ausreichende Belüftung und hohe Luftfeuchtigkeit sind ebenfalls wichtig für ein gutes Wachstum.

Da Gurken sehr empfindlich gegenüber Pilzinfektionen sind, ist eine gute Luftzirkulation im Gewächshaus von großer Bedeutung. Für optimale Ergebnisse ist es ratsam, die Luftfeuchtigkeit im Gewächshaus zwischen 60 und 70 Prozent zu halten.

3. Erntezeitpunkt

Wenn die Gurken im Gewächshaus reif sind, können sie geerntet werden. Hier musst du jedoch vorsichtig sein, da Gurken in diesem Zustand sehr empfindlich sind und leicht zerbrechen oder verderben können.

Achte darauf, dass du Gurken erntest, wenn sie gleichmäßig grün gefärbt und fest sind. Die Länge der Gurke ist jedoch nicht unbedingt ein Hinweis darauf, ob sie reif ist oder nicht, da die Dicke der Frucht von Sorte zu Sorte variiert.

FAZIT

Der Anbau von Gurken im Gewächshaus ist sehr einfach und erfordert nicht viel Aufwand. Die meisten Gurken benötigen zwischen 55 und 70 Tagen, um zu reifen. Um beste Ergebnisse zu erzielen, musst du sicherstellen, dass die Pflanzen genügend Licht, Wasser und Dünger bekommen. Eine gute Luftzirkulation und eine hohe Luftfeuchtigkeit sind ebenfalls von Bedeutung.

FAQs

1. Warum sind Gurken im Gewächshaus besser als im Freiland?

Der Anbau von Gurken im Gewächshaus ermöglicht es dem Gärtner, optimale Wachstumsbedingungen für die Pflanzen zu schaffen. Die Wärme und die hohe Luftfeuchtigkeit im Gewächshaus fördern das schnelle Wachstum und die Bildung von Früchten.

2. Wie oft müssen Gurken im Gewächshaus gegossen werden?

Gurken im Gewächshaus müssen regelmäßig gegossen werden, um sicherzustellen, dass sie genügend Feuchtigkeit erhalten. Es ist ratsam, die Pflanzen alle 3 bis 4 Tage zu gießen oder nach Bedarf, wenn die oberste Schicht des Bodens trocken aussieht.

3. Welche Sorte von Gurken ist am besten für den Anbau im Gewächshaus geeignet?

Es gibt viele Sorten von Gurken, die für den Anbau im Gewächshaus geeignet sind. Es ist jedoch am besten, Sorten auszuwählen, die für ihre hohen Erträge und ihre schnelle Reifung bekannt sind.

4. Wie kann ich verhindern, dass meine Gurken im Gewächshaus von Pilzinfektionen befallen werden?

Um das Risiko von Pilzinfektionen bei Gurken im Gewächshaus zu reduzieren, solltest du sicherstellen, dass das Gewächshaus gut belüftet ist und die Luftfeuchtigkeit niedrig gehalten wird. Es ist auch ratsam, die Pflanzen regelmäßig zu sprühen.

5. Soll ich die Blätter meiner Gurken im Gewächshaus beschneiden?

Es ist ratsam, die unteren Blätter der Gurkenpflanzen zu entfernen, um den Luftstrom und die Lichtdurchlässigkeit zu verbessern. Das Entfernen der oberen Blätter kann jedoch zu einem reduzierten Ertrag führen, daher solltest du vorsichtig sein.

Bestseller Nr. 4
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
Das Foliengewächshaus schützt Ihre Pflanzen vor Kälte, Regen, Hagel, Wind und Frost; Die reißfeste und UV-beständige PE-Gitterfolie bietet optimalen UV-Schutz
54,95 EUR
Hendrik

Letzte Aktualisierung am 17.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API