Wie hoch darf die Temperatur im Gewächshaus sein?

Hendrik

Updated on:

Foto: pavlo.baliukh@gmail.com / depositphotos.com

Das Gewächshaus ist ein vielseitig nutzbarer Raum, den Hobbygärtner gerne nutzen, um ihre Pflanzen optimal zu pflegen und zu hegen. Doch wie hoch sollte die Temperatur in einem Gewächshaus eigentlich sein? Einige Faktoren spielen hier eine Rolle. In diesem Text werden wir diese untersuchen und Ihnen Empfehlungen geben, wie Sie das Optimum erreichen.

Die ideale Temperatur im Gewächshaus
Die Temperatur im Gewächshaus schwankt im Laufe des Tages. Sie ist abhängig von der Wärme der Sonne, der umgebenden Lufttemperatur sowie der Aktivität der Pflanzen. Bei einer niedrigen Lufttemperatur kann zu viel Feuchtigkeit im Gewächshaus aufkommen, dies kann zu Pilzbefall führen. Die Wohlfühltemperatur für die meisten Pflanzen liegt zwischen 16 und 28 Grad Celsius. Die meisten Hobbygärtner wählen zwischen diesen Temperaturen ihre bevorzugte Temperatur.

Einflussfaktoren auf die Temperatur im Gewächshaus
Während die meisten Pflanzen bei höherer Temperatur hervorragend gedeihen und eine prächtige Blüte produzieren, gibt es einige Pflanzen, die die Wärme nicht mögen. Es ist auch notwendig, dass ein bestimmter Luftaustausch im Gewächshaus stattfindet. Eine zu hohe Temperatur kann jedoch den Luftaustausch einschränken, der sich nachteilig auf die Wachstumsbedingungen auswirkt. Einige Maßnahmen können jedoch Abhilfe schaffen. Eine einfache Möglichkeit ist es, das Gewächshaus zu belüften und Fenster und Türen offen zu lassen. Es kann auch sinnvoll sein, einen Belüftungsventilator zu installieren, um ein hohes Maß an Luftaustausch sicherzustellen. Eine weitere Möglichkeit ist die Installation eines Verdunkelungstextils an sonnigen Tagen, das die Hitze weitgehend absorbiert. Hierdurch wird die Temperatur im Gewächshaus gekühlt und der Luftaustausch bleibt konstant.

Die Vorteile der Wärme im Gewächshaus
Die meisten Pflanzen brauchen Wärme, um optimal zu wachsen und das Gewächshaus bietet eine ideale Wohlfühltemperatur für sie an. Wenn Sie beispielsweise Tomaten im Gewächshaus anpflanzen, benötigen Sie idealerweise eine Temperatur von 25 Grad Celsius. Eine höhere Wärme steigert das Wachstum von Tomaten und anderen Gemüsepflanzen. Mit einer höheren Temperatur kann außerdem die Blütezeit von Pflanzen verlängert werden. Dies lässt sich auf die Pflanzen in Ihrem Gewächshaus übertragen, die bei höheren Temperaturen auch schneller wachsen und mehr Früchte tragen.

FAQs

1. Ist eine hohe Temperatur im Gewächshaus schädlich für Pflanzen?
Eine hohe Temperatur kann für einige Pflanzen schädlich sein. Um Probleme zu vermeiden, sollten Sie sich auf die Pflanzen konzentrieren, die Sie anpflanzen möchten. Einige Pflanzen gedeihen bei höherer Temperatur besser als andere.

2. Wie beeinflusst die Temperatur das Wachstum von Pflanzen?
Eine höhere Temperatur führt in der Regel dazu, dass Pflanzen schneller wachsen und mehr Früchte tragen. Gleiches gilt auch bei einer konstant erhöhten Wärme.

3. Wie kann ich die Temperatur im Gewächshaus steuern?
Sie können die Temperatur im Gewächshaus auf verschiedene Weise steuern. Eine Möglichkeit ist es, Fenster und Türen zu öffnen oder einen Belüftungsventilator zu installieren.

4. Wie warm darf es im Gewächshaus werden?
Die idealen Temperaturen für das Wachstum der meisten Pflanzen liegen zwischen 16 und 28 Grad Celsius. Wenn die Temperaturen jedoch regelmäßig höher als 30 Grad Celsius sind, kann es zu Schäden an den Pflanzen kommen.

5. Wie kann ich das Gewächshaus an sehr heißen Tagen kühl halten?
Eine Möglichkeit, das Gewächshaus an heißen Tagen kühl zu halten, ist die Installation von Verdunkelungstextilien. Diese absorbieren die Hitze und halten das Gewächshaus kühler. Eine andere Möglichkeit ist das Öffnen von Fenstern oder die Verwendung eines Belüftungsventilators.

Bestseller Nr. 2
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
Das Foliengewächshaus schützt Ihre Pflanzen vor Kälte, Regen, Hagel, Wind und Frost; Die reißfeste und UV-beständige PE-Gitterfolie bietet optimalen UV-Schutz
54,95 EUR
Hendrik

Letzte Aktualisierung am 23.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API