Wie baue ich ein Gewächshaus in Ark?

Hendrik

Updated on:

Foto: ikostudio / depositphotos.com

Wie baue ich ein Gewächshaus in Ark?

Als begeisterter Spieler von Ark Survival Evolved kann ich definitiv sagen, dass die Möglichkeit, ein Gewächshaus zu bauen, eines der besten Dinge ist, die ich bisher im Spiel gemacht habe. Es ermöglicht mir, sicherzustellen, dass meine Pflanzen immer die richtige Temperatur und Luftfeuchtigkeit haben, und gibt mir sogar die Möglichkeit, ein wenig mehr Schutz vor Raubtieren zu haben. Doch wie baut man ein Gewächshaus genau?

Schritt 1: Finde eine geeignete Fläche

Bevor du mit dem Bau des Gewächshauses beginnen kannst, musst du die richtige Fläche finden. Es ist am besten, einen flachen Bereich auszuwählen, der gut von der Sonne erreicht wird. Du solltest auch dafür sorgen, dass das Gebiet frei von Bäumen und anderen Hindernissen ist, die den Bau erschweren könnten. Wenn du eine geeignete Fläche gefunden hast, kanst du zum nächsten Schritt übergehen.

Schritt 2: Sammle Materialien

Um das Gewächshaus zu bauen, benötigst du eine Vielzahl von Materialien, darunter Holz, Metall und Glas. Du kannst sie selbst abbauen oder kaufen. Sobald du die Materialien zusammen hast, kannst du mit dem eigentlichen Bau beginnen.

Schritt 3: Baue das Fundament

Das Fundament ist der wichtigste Teil des Gewächshauses, denn es gewährleistet, dass es stabil bleibt und nicht umkippt. Beginne mit dem Bau des Fundaments, indem du eine Fläche von etwa 4×4 Fundamenten festlegst. Stelle sicher, dass alle auf demselben Niveau sind und dass sie gerade ausgerichtet sind. Sobald das Fundament gebaut ist, kannst du mit dem Bau des Gewächshauses selbst beginnen.

Schritt 4: Baue das Gewächshaus

Der Bau des Gewächshauses selbst ist relativ einfach. Beginne damit, die Wände mit Holz oder Metall zu errichten, wobei du darauf achten solltest, dass die Mauern gerade sind. Sobald die Wände errichtet sind, musst du das Dach hinzufügen. Verwende dazu am besten Glas, da es am besten für die Aufrechterhaltung der Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Inneren des Gewächshauses geeignet ist. Vergiss nicht, Fenster hinzuzufügen, um Luft in das Gewächshaus zu lassen.

Schritt 5: Füge Pflanzen hinzu

Sobald das Gewächshaus errichtet ist, kannst du jetzt deine Pflanzen hineinbringen. Stelle sicher, dass das Gewächshaus auf die richtige Temperatur und Luftfeuchtigkeit eingestellt ist. Du kannst auch spezielle Regale und andere Geräte hinzufügen, um deine Pflanzen zu organisieren und Platz zu sparen.

FAQs:

1. Wie viele Fundamente benötige ich, um ein Gewächshaus in Ark zu bauen?
– Gewöhnlich braucht man etwa 16 Fundamente, um eine Fläche von 4×4 Fundamenten zu bauen.

2. Kann ich ein Gewächshaus in einem bewohnten Bereich bauen?
– Ja, du kannst ein Gewächshaus überall bauen, solange du Wasser und Strom hast.

3. Wie groß sollte das Gewächshaus sein?
– Das Gewächshaus sollte groß genug sein, um alle deine Pflanzen aufzunehmen und sie bequem zu halten. 4×4 Fundamente sind eine gute Größe dafür.

4. Welche Pflanzen kann ich im Gewächshaus züchten?
– Du kannst alle Arten von Pflanzen im Gewächshaus anbauen, solange du auf die richtige Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Beleuchtung achtest.

5. Wie oft muss ich das Gewächshaus warten?
– Es ist am besten, das Gewächshaus regelmäßig zu warten, um sicherzustellen, dass alle Pflanzen optimal wachsen. Dies kann Düngen, Gießen, Schneiden und Überprüfen der Temperatur beinhalten.

Bestseller Nr. 2
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
Das Foliengewächshaus schützt Ihre Pflanzen vor Kälte, Regen, Hagel, Wind und Frost; Die reißfeste und UV-beständige PE-Gitterfolie bietet optimalen UV-Schutz
54,95 EUR
Hendrik

Letzte Aktualisierung am 19.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API