Welches Kunststoffglas für Gewächshaus?

Hendrik

Updated on:

Foto: Cornfield / depositphotos.com

Welches Kunststoffglas für Gewächshaus ist am besten geeignet?

Als Hobbygärtner weiß man, dass ein Gewächshaus ein wichtiger Bestandteil des Gartens ist. Es ermöglicht das Züchten von Pflanzen und Gemüse das ganze Jahr über. Das Material welches man für das Gewächshaus wählt, spielt eine entscheidende Rolle in Bezug auf Wachstum und Ernte. In diesem Artikel werden wir uns das beste Kunststoffglas für Gewächshäuser ansehen.

1. Polykarbonat Kunststoffglas:
Polykarbonat ist ein steifes und haltbares Material, welches aus thermoplastischem Material besteht. Es ist 200-mal stärker als herkömmliches Glas und hat eine Lichtdurchlässigkeit von 88%. Das Polykarbonat Kunststoffglas ist für extremen Witterungsbedingungen geeignet. Es ist schwer zu brechen oder zu beschädigen und daher sehr beliebt bei denen, die in Gebieten mit hohen Windgeschwindigkeiten leben. Der einzige Nachteil von Polykarbonatglas ist, dass es teurer ist als andere Kunststoffgläser.

2. Acrylglas:
Acrylglas ist bekannt für seine Klarheit und ist ein beliebtes Material für Gewächshäuser. Es ist relativ leicht und gleichzeitig sehr haltbar. Es ist widerstandsfähig gegen Witterungsbedingungen und hat eine Lichtdurchlässigkeit von 92%. Acrylglas ist definitiv eine der besseren Optionen, wenn es um die Wahl von Gewächshausmaterial geht.

3. Polycarbonat / Acrylglas-Kombination:
Eine Kombination aus Polykarbonat und Acrylglas wird oft verwendet, um eine sehr haltbare und effiziente Lösung für ein Gewächshaus zu schaffen. Es gibt eine gute Balance zwischen Lichtdurchlässigkeit und Haltbarkeit. Diese Kombination ist auch relativ preiswert.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass jedes der oben genannten Kunststoffgläser in einem Gewächshaus eingesetzt werden kann. Der Unterschied zwischen ihnen besteht hauptsächlich in Bezug auf Haltbarkeit und Preis. Sollte man in einer Gegend leben, in der starke Winde oder extreme Witterungsbedingungen vorherrschen, wäre Polykarbonatglas die beste Wahl. Acrylglas ist am besten geeignet, wenn Wärme und Klarheit die Hauptanforderungen sind. Eine Kombination aus beiden Gläsern sollten in der Regel alle Anforderungen in Bezug auf Haltbarkeit, Wärme und Lichtdurchlässigkeit erfüllen.

FAQs:

1. Welches Kunststoffglas ist am günstigsten?
Die Polycarbonat / Acrylglas-Kombination ist in der Regel die preiswerteste Option.

2. Welches Kunststoffglas ist am besten für Orte mit starken Winden?
Polykarbonatglas ist das beste Kunststoffglas, um extremen Witterungsbedingungen zu widerstehen.

3. Welches Kunststoffglas wird am meisten von Gewächshaus-Besitzern bevorzugt?
Es hängt von den individuellen Bedürfnissen ab, aber eine Kombination aus Polycarbonat und Acrylglas ist oft die gängigste Wahl.

4. Welches Kunststoffglas hat die höchste Lichtdurchlässigkeit?
Acrylglas besitzt eine Lichtdurchlässigkeit von 92%.

5. Kann ich eine Polycarbonat / Acrylglas-Kombination selbst zusammenstellen?
Ja, eine Kombination aus beiden Materialien kann selbst zusammengestellt werden und bietet eine gute Balance zwischen Lichtdurchlässigkeit und Haltbarkeit.

Bestseller Nr. 2
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
Das Foliengewächshaus schützt Ihre Pflanzen vor Kälte, Regen, Hagel, Wind und Frost; Die reißfeste und UV-beständige PE-Gitterfolie bietet optimalen UV-Schutz
54,95 EUR
Hendrik

Letzte Aktualisierung am 19.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API