Welche folienstärke für Gewächshaus?

Hendrik

Updated on:

Foto: perseomedusa/ depositphotos.com

Welche Folienstärke für Gewächshaus?

Das Gewächshaus ist ein großartiges Werkzeug, um Gemüse und Obst anzubauen, unabhängig von Witterungsbedingungen und Jahreszeiten. Es gibt viele verschiedene Arten von Gewächshäusern auf dem Markt, von kleinen Indoor-Gewächshäusern bis hin zu großen, industriellen Gewächshäusern für den professionellen Anbau. Eines der wichtigsten Elemente bei der Wahl eines Gewächshauses ist die Folienstärke, da dies Auswirkungen auf die Haltbarkeit, die Wärmeisolierung und die Lichtdurchlässigkeit hat.

1. Warum ist die Folienstärke wichtig?

Die Wahl der richtigen Folienstärke ist wichtig, da sie bestimmt, wie robust und widerstandsfähig das Gewächshaus gegenüber den Witterungseinflüssen ist. Wenn die Folie zu dünn ist, kann es leicht reißen oder unter starker Sonneneinstrahlung verrotten. Wenn es zu dick ist, kann es schwerer und schwieriger zu handhaben sein. Eine zu dicke Folienstärke kann auch die Lichtdurchlässigkeit beeinträchtigen und somit das Pflanzenwachstum einschränken.

2. Welche Folienstärke ist ideal?

Die ideale Folienstärke hängt von der Größe des Gewächshauses, dem Standort und den Witterungsbedingungen ab. In der Regel sollten Sie jedoch eine Folienstärke von mindestens 150 Mikron wählen. Dies sorgt für ausreichenden Schutz und ist robust genug, um den meisten Witterungsbedingungen standzuhalten. Für größere Gewächshäuser oder für solche, die besonders auf Raubtiere wie Vögel oder Nagetiere angewiesen sind, kann eine Folienstärke von 200-250 Mikron sinnvoll sein.

3. Welche Materialien werden für Gewächshausfolien verwendet?

Gewächshausfolien können aus einer Vielzahl von Materialien hergestellt werden, darunter PVC, PE, PES und EVA. PE-Folien sind das am häufigsten verwendete Material für Gewächshausfolien, da sie leicht und preisgünstig sind. PES-Folien sind teurer, aber langlebiger und widerstandsfähiger gegen UV-Strahlung. PVC-Folien sind schwerer und teurer, bieten jedoch eine höhere Stabilität und Wärmeisolierung.

4. Wie kann ich meine Gewächshausfolie schützen?

Um Ihre Gewächshausfolie zu schützen und ihre Lebensdauer zu verlängern, sollten Sie sie regelmäßig reinigen und pflegen. Entfernen Sie Blätter und Schmutz von der Oberfläche und halten Sie sie frei von Rissen und Löchern. Achten Sie auch darauf, dass die Folie während des Winters nicht zu stark beansprucht wird, indem Sie sie beispielsweise mit einer Schneeschicht bedecken. Setzten Sie die Folie keinen extremen Temperaturen aus und stellen Sie sicher, dass sie gut befestigt ist, um Schäden durch Wind zu vermeiden.

5. Wie ersetze ich eine beschädigte Gewächshausfolie?

Im Laufe der Zeit kann es vorkommen, dass Ihre Gewächshausfolie beschädigt wird und ersetzt werden muss. Im Allgemeinen sollte die Folie mindestens alle 3-4 Jahre ausgetauscht werden. Um die alte Folie zu entfernen, müssen Sie das Gewächshaus entleeren und dann die Folie vorsichtig abnehmen. Bringen Sie die neue Folie sorgfältig an und stellen Sie sicher, dass sie straff und ordentlich befestigt ist, bevor das Gewächshaus wieder mit Pflanzen gefüllt wird.

Zusammenfassung:

Die Wahl der richtigen Folienstärke für Ihr Gewächshaus ist wichtig, um sicherzustellen, dass es robust und widerstandsfähig gegenüber den Witterungsbedingungen ist. Eine Folienstärke von mindestens 150 Mikron wird empfohlen, obwohl dies von der Größe des Gewächshauses, dem Standort und den Witterungsbedingungen abhängt. PE-Folien sind die häufigsten Materialien für Gewächshausfolien, obwohl PES- und PVC-Folien widerstandsfähiger und langlebiger sein können. Es ist wichtig, Ihre Gewächshausfolie regelmäßig zu pflegen und zu überwachen, um ihre Lebensdauer zu verlängern und Schäden vorzubeugen. Im Falle einer Beschädigung sollten Sie die Folie ordnungsgemäß austauschen und das Gewächshaus vor dem Wiederbefüllen gründlich reinigen.

Bestseller Nr. 4
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
Das Foliengewächshaus schützt Ihre Pflanzen vor Kälte, Regen, Hagel, Wind und Frost; Die reißfeste und UV-beständige PE-Gitterfolie bietet optimalen UV-Schutz
54,95 EUR
Hendrik

Letzte Aktualisierung am 23.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API