Was kann man im Gewächshaus neben Gurken Pflanzen?

Hendrik

Updated on:

Foto: basel101658 / depositphotos.com

Wenn man ein Gewächshaus hat, kann man nicht nur Gurken sondern auch viele andere Gemüsesorten und sogar Früchte anbauen. In diesem Text finden Sie eine Auswahl an Pflanzen, die neben Gurken im Gewächshaus angebaut werden können.

1. Tomaten
Tomaten sind eine der beliebtesten Gemüsesorten und wachsen besonders gut im Gewächshaus. Im Gegensatz zu Gurken haben Tomaten einen höheren Nährstoffbedarf und müssen daher regelmäßig gedüngt werden. Es ist wichtig, die Pflanzen zu stützen, da Tomaten oft schwer werden und abbrechen können. Die ideale Temperatur für den Anbau von Tomaten im Gewächshaus liegt bei etwa 18-25 Grad Celsius.

2. Paprika
Paprika ist eine weitere warme Gemüsesorte, die gut im Gewächshaus gedeiht. Im Gegensatz zu Tomaten haben Paprikapflanzen jedoch einen niedrigeren Nährstoffbedarf und müssen daher nicht so oft gedüngt werden. Es ist wichtig, Paprikapflanzen im Gewächshaus zu stützen, da sie oft schwer werden und abbrechen können. Die ideale Temperatur für den Anbau von Paprika im Gewächshaus liegt bei etwa 20-25 Grad Celsius.

3. Auberginen
Auberginen sind im Gewächshaus relativ einfach anzubauen und benötigen ähnliche Bedingungen wie Tomaten und Paprika. Die Pflanzen müssen regelmäßig gedüngt werden und es ist wichtig, sie zu stützen, da sie oft schwer werden und umkippen können. Die ideale Temperatur für den Anbau von Auberginen im Gewächshaus liegt bei etwa 20-25 Grad Celsius.

Insgesamt gibt es viele weitere Gemüsesorten, die im Gewächshaus angebaut werden können. Das Wichtigste ist, dass die Bedingungen im Gewächshaus beibehalten werden können, wie zum Beispiel die Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit. Einige weitere Pflanzen, die im Gewächshaus angebaut werden können, sind Zucchini, Melonen, Erdbeeren und Kräuter wie Basilikum und Koriander.

FAQs:

1. Muss ich spezielle Düngemittel verwenden, wenn ich Pflanzen im Gewächshaus anbaue?
Ja, es ist wichtig, auf die Bedürfnisse Ihrer Pflanzen zu achten und sie regelmäßig mit den richtigen Nährstoffen zu versorgen.

2. Sind Pflanzen im Gewächshaus anfälliger für Schädlinge und Krankheiten?
Ja, da sie in einer geschlossenen Umgebung angebaut werden, sind Pflanzen im Gewächshaus anfälliger für Schädlinge und Krankheiten als solche im Freien. Sie sollten daher regelmäßig kontrolliert werden.

3. Kann ich im Gewächshaus das ganze Jahr über Pflanzen anbauen?
Ja, wenn die Bedingungen stimmen und die Pflanze die richtigen Bedingungen erhält, können Sie das ganze Jahr über Pflanzen im Gewächshaus anbauen.

4. Muss ich das Gewächshaus belüften?
Ja, es ist wichtig, das Gewächshaus regelmäßig zu lüften, um die Luftfeuchtigkeit und die Temperatur zu regulieren.

5. Wie kann ich sicherstellen, dass meine Pflanzen genug Licht bekommen?
Es ist wichtig, dass Sie Ihre Pflanzen möglichst nah an den Fenstern im Gewächshaus platzieren, damit sie genug Licht bekommen. Sie können auch zusätzliche Lichtquellen verwenden, falls nötig.

Bestseller Nr. 4
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
Das Foliengewächshaus schützt Ihre Pflanzen vor Kälte, Regen, Hagel, Wind und Frost; Die reißfeste und UV-beständige PE-Gitterfolie bietet optimalen UV-Schutz
54,95 EUR
Hendrik

Letzte Aktualisierung am 19.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API