Was kann man ganzjährig im Gewächshaus anbauen?

Hendrik

Updated on:

Foto: Kzenon / depositphotos.com

Was kann man ganzjährig im Gewächshaus anbauen?

Ein Gewächshaus bietet die Möglichkeit, immergrüne Pflanzen zu züchten und ganzjährig frisches Obst und Gemüse zu ernten. Doch was kann man eigentlich ganzjährig im Gewächshaus anbauen und wie sollte man dabei vorgehen? Im folgenden Text erfahren Sie, welche Pflanzen sich besonders für den Anbau im Gewächshaus eignen, wie man sie pflegt und welche Voraussetzungen ein Gewächshaus bieten sollte.

1. Die geeigneten Pflanzenarten für das Gewächshaus

Das Gewächshaus bietet ideale Bedingungen für den Anbau von bestimmten Gemüse- und Obstarten. Dazu gehören Tomaten, Gurken, Paprika und Chilis, die besonders in den Sommermonaten bei hohen Temperaturen und sonnigen Bedingungen gedeihen. Doch auch in den Wintermonaten können Sie Gemüse anbauen, wie zum Beispiel Blattsalate, Spinat, Radieschen oder Kohlrabi. Auch exotische Früchte wie Zitronen, Orangen oder Grapefruits können im Gewächshaus gezüchtet werden und bieten eine erfrischende Abwechslung.

2. Die richtige Pflege der Pflanzen

Damit die Pflanzen im Gewächshaus gedeihen können, müssen Sie bestimmte Bedingungen erfüllen. Dazu gehört eine ausreichende Belüftung, um eine Schimmelbildung zu vermeiden. Auch das Einhalten der richtigen Temperatur und Luftfeuchtigkeit ist wichtig. Hierfür gibt es spezielle Thermometer und Hygrometer, mit denen Sie die Werte kontrollieren können. Die Pflanzen sollten außerdem regelmäßig gegossen und gedüngt werden, um gesund zu bleiben. Besonders wichtig ist auch das Entfernen von abgestorbenen Blättern und Zweigen, um Schädlingen und Krankheiten vorzubeugen.

3. Voraussetzungen für ein erfolgreiches Gewächshaus

Damit Sie ein erfolgreiches Gewächshaus betreiben können, sollten Sie auf bestimmte Voraussetzungen achten. Dazu gehört eine gute Belüftung, ausreichend Licht und Platz für die Pflanzen. Auch das Material des Gewächshauses spielt eine wichtige Rolle. Glasgewächshäuser bieten optimale Lichtverhältnisse, sind jedoch auch teurer in der Anschaffung. Polykarbonat-Gewächshäuser sind günstiger, bieten jedoch eine schlechtere Lichtdurchlässigkeit. Auch eine ausreichende Bewässerung und das regelmäßige Aussäen von Pflanzen sind wichtig, um ein erfolgreiches Gewächshaus zu betreiben.

Fragen & Antworten

1. Kann man im Gewächshaus auch Obst anbauen?
Ja, es eignen sich besonders Zitrusfrüchte wie Orangen, Grapefruits oder Zitronen für den ganzjährigen Anbau im Gewächshaus.

2. Wie oft sollte man im Gewächshaus gießen?
Die Bewässerung hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie der Art der Pflanze und der Luftfeuchtigkeit. Im Allgemeinen sollten Sie jedoch darauf achten, dass die Erde immer ausreichend feucht ist und die Pflanzen nicht austrocknen.

3. Kann man im Gewächshaus auch Kräuter anbauen?
Ja, Kräuter wie Basilikum, Petersilie oder Schnittlauch können auch im Gewächshaus angebaut werden, besonders in den Wintermonaten.

4. Muss man das Gewächshaus im Winter beheizen?
Je nach Region kann es notwendig sein, das Gewächshaus im Winter zu beheizen, um eine ausreichende Temperatur für die Pflanzen zu gewährleisten.

5. Wie schwer ist es, ein Gewächshaus zu betreiben?
Mit ein wenig Erfahrung und dem Einhalten bestimmter Pflegehinweise ist der Betrieb eines Gewächshauses nicht besonders schwer. Dennoch erfordert es natürlich regelmäßige Arbeit und Überwachung, um gesunde Pflanzen und eine gute Ernte zu gewährleisten.

Bestseller Nr. 4
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
Das Foliengewächshaus schützt Ihre Pflanzen vor Kälte, Regen, Hagel, Wind und Frost; Die reißfeste und UV-beständige PE-Gitterfolie bietet optimalen UV-Schutz
54,95 EUR
Hendrik

Letzte Aktualisierung am 21.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API