Was hilft gegen Spinnmilben an Gurken im Gewächshaus?

Hendrik

Updated on:

Foto: IgorVetushko / depositphotos.com

Was hilft gegen Spinnmilben an Gurken im Gewächshaus?

Wenn Sie Gurken in Ihrem Gewächshaus anbauen, können Spinnmilben zum Ärgernis werden. Diese winzigen Schädlinge können die Blätter der Gurkenpflanzen schwächen und dazu führen, dass die Pflanzen Früchte produzieren, die kleiner und von minderer Qualität sind. In diesem Artikel werden wir uns ansehen, wie Sie Spinnmilben an Gurken im Gewächshaus identifizieren und bekämpfen können.

Identifikation von Spinnmilben

Spinnmilben sind winzige Schädlinge, die etwa 0,5 mm groß sind. Sie haben acht Beine und einen ovalen Körper. Obwohl sie winzig sind, können sie erheblichen Schaden anrichten, indem sie die Blätter der Gurkenpflanzen durchstechen und ihre Lebenskraft aussaugen. Wenn Sie Spinnmilben auf Ihren Gurkenpflanzen vermuten, können Sie dies an den folgenden Anzeichen erkennen:

– Eine weiße oder graue Verfärbung auf der Blattoberseite
– Kleine rote oder braune Flecken auf den Blättern
– Ein Spinnennetz-artiges Gewebe im Bereich der Blätter

Wenn Sie diese Anzeichen bemerken, ist es wahrscheinlich, dass Sie Spinnmilben haben. Sie sollten schnell handeln, um die Ausbreitung der Spinnmilben zu verhindern.

Bekämpfung von Spinnmilben

Es gibt mehrere Methoden, um Spinnmilben an Gurken im Gewächshaus zu bekämpfen. Hier sind einige der besten:

1. Spülen Sie die Pflanzen ab

Wenn Sie nur wenige Spinnmilben haben, können Sie versuchen, sie von den Pflanzen abzuspülen. Verwenden Sie dazu einen Wasserstrahl und spritzen Sie die Pflanzen von allen Seiten gründlich ab. Achten Sie darauf, dass das Wasser die Blätter von allen Seiten erreicht, da sich Spinnmilben gerne auf der Unterseite von Blättern verstecken.

2. Verwenden Sie ein natürliches Insektizid

Es gibt eine Vielzahl von natürlichen Insektiziden, die gegen Spinnmilben wirken können. Einige der besten enthalten Neemöl, eine pflanzliche Substanz, die bei regelmäßiger Anwendung die Spinnmilbenpopulationen reduzieren kann. Tragen Sie das Insektizid gemäß den Anweisungen auf der Verpackung auf.

3. Pflanzliche Reinigung

Eine weitere Möglichkeit, Spinnmilben an Gurken im Gewächshaus zu bekämpfen, besteht darin, die Pflanzen mit pflanzlichen Ölen zu reinigen. Dies kann helfen, Spinnmilben abzutöten, während gleichzeitig Schäden an den Pflanzen minimiert werden. Verwenden Sie dazu ein pflanzliches Öl wie Rapsöl oder ein speziell formuliertes Öl für die Schädlingsbekämpfung.

Fazit

Insgesamt gibt es viele Möglichkeiten, Spinnmilben an Gurken im Gewächshaus zu bekämpfen, von der Verwendung von natürlichen Insektiziden bis hin zu pflanzlichen Reinigungsmethoden. Wenn Sie jedoch große Schädlingspopulationen haben, kann es schwieriger sein, die Spinnmilben zu bekämpfen. In diesem Fall sollten Sie möglicherweise professionelle Hilfe in Anspruch nehmen.

FAQs

1. Kann ich Spinnmilben vorbeugen?
Ja, indem Sie regelmäßig das Gewächshaus auf Schädlingsbefall überprüfen und sicherstellen, dass es gut belüftet ist, können Sie Spinnmilbenbefall verhindern.

2. Sind Spinnmilben gefährlich für Menschen?
Nein, Spinnmilben sind nicht gefährlich für Menschen, sie sind jedoch ein Ärgernis für Pflanzen und können ihre Gesundheit beeinträchtigen.

3. Wie oft sollte ich meine Gurkenpflanzen überprüfen, um Spinnmilben zu identifizieren?
Es ist empfehlenswert, Ihre Pflanzen mindestens einmal pro Woche auf mögliche Schädlinge, einschließlich Spinnmilben, zu überprüfen.

4. Kann ich chemische Insektizide verwenden, um Spinnmilben zu bekämpfen?
Ja, es gibt chemische Insektizide, die gegen Spinnmilben wirken können. Es wird jedoch empfohlen, zunächst natürliche oder pflanzliche Methoden zu versuchen.

5. Können Spinnmilben auch andere Pflanzen im Gewächshaus befallen?
Ja, Spinnmilben können viele Arten von Pflanzen befallen, nicht nur Gurken. Wenn Sie also andere Pflanzen im Gewächshaus haben, sollten Sie diese regelmäßig auf Schädlingsbefall überprüfen.

Bestseller Nr. 4
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
Das Foliengewächshaus schützt Ihre Pflanzen vor Kälte, Regen, Hagel, Wind und Frost; Die reißfeste und UV-beständige PE-Gitterfolie bietet optimalen UV-Schutz
54,95 EUR
Hendrik

Letzte Aktualisierung am 21.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API