Kann man einen Hühnerstall in ein Gewächshaus stellen?

Hendrik

Updated on:

© barbara buderath / stock.adobe.com

Wer einen Hühnerstall und ein Gewächshaus besitzt, möge sich irgendwann in der Zukunft die Frage stellen: Kann man den Hühnerstall in das Gewächshaus stellen? Die Antwort sieht nicht-standardmäßig aus. Die Idee ist zunächst einmal verlockend, denn der Hühnerstall würde das Gewächshaus beheizen und als Dünger dienen. Aber es gibt viele Faktoren zu beachten, bevor man eine derartige Entscheidung trifft.

Die (artgerechte) Aufteilung

Zunächst einmal muss man checken, ob es im Gewächshaus genügend Platz gibt um den Hühnerstall zu integrieren. Die maximale Anzahl an Hühnern, die ein Stall beherbergen kann, ist ebenfalls zu beachten. Man sollte auch eine Methode ausklügeln, um die Flüssigkeiten und Ausscheidungen der Hühner zu kontrollieren, bevor diese ins Gewächshaus sickern. Dies ist äußerst wichtig, da eine unkontrollierte Austrocknung des Bodens dazu führen kann, dass die Pflanzen stirbt und die Pflanzen von der Hühnerkot-Überdüngung verschont bleiben müssen.

Mögliche Hühner-Krankheiten

Ein weiterer wichtiger Faktor ist, dass Hühner Krankheiten übertragen können. Sofern es keine wirksame Methode gibt, um die Austrocknung des Bodens zu kontrollieren, können Anypteserien von Hühnern die Pflanzen infizieren. Hühner können verschiedene Krankheiten übertragen, die Pflanzen und Tiere befallen können. Dazu gehören Mykoplasmose, Hühnerschnupfen, Leukose und Zoster.

Die ideale Kombination

Zuletzt lässt sich sagen, dass man die Kombination zwischen einem Hühnerstall und einem Gewächshaus gut gestalten sollte. Eine Möglichkeit wäre, dass der Hühnerstall außerhalb des Gewächshauses steht und das Gewächshaus durch eine Passagierhöhe betreten werden kann. Der Stall kann als konstante Wärmequelle und Dünger für die Pflanzen dienen, während das Gewächshaus die Pflanzen vor Temperatureinbrüchen und Insektenbefall schützt. Man sollte auch darauf achten, dass die Hühner ein ausreichendes Maß an Platz und Sicherheit haben, um in ihrem Stall zu schlafen, fressen und laufen.

FAQ

  1. Können Hühner das Klima im Gewächshaus verbessern?
    Es hängt davon ab, dass man eine optimale Kontrolle über den Hühnerstall und das Gewächshaus gewährleistet.
  2. Was sind die Nachteile der Kombination von Hühnerstall und Gewächshaus?
    Es gibt die Möglichkeit, dass Hühner Krankheiten übertragen, daher sollte man sich gut informieren bevor man eine derartige Entscheidung trifft.
  3. Können Hühner zu viel Dünger produzieren?
    Ja, wenn man die Ausscheidungen der Hühner zu Unzeit ins Gewächshaus laufen lässt, können die Pflanzen dort durch Überdüngung zugrunde gehen.
  4. Was ist der beste Standort für einen Hühnerstall?
    Es empfiehlt sich, den Hühnerstall so zu bauen, dass man den Standort vorher gut überdenkt, um später kein Problem mit der Platzierung des Stalles zu haben.
  5. Kann man Hühner kombiniert mit jeder Pflanze halten?
    Nein, es gibt viele Pflanzen die für Hühner Giftig sind, so dass man sich gut informieren sollte welche Pflanzen für die Tiere keine Gefahr darstellen.
AngebotBestseller Nr. 6
Kerbl 81702 Hühnerstall Emma, 146 x 74 x 85 cm
Kerbl 81702 Hühnerstall Emma, 146 x 74 x 85 cm
mit Schiebefenster für variable Luftzirkulation; inkl. erhöhtem Anbau mit 2 Legenestern und Sitzstangen
181,30 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 10
Hühnerstall mit Nistkasten & Freilauf, Grau, Haus mit ausziehbarem Boden
Hühnerstall mit Nistkasten & Freilauf, Grau, Haus mit ausziehbarem Boden
Großzügiger Hühnerstall auf 2 Ebenen mit Nistkasten und Freilauf.; Der Stall ist aus robustem Tannenholz gefertigt und in Grau gestrichen.
146,99 EUR
Hendrik

Letzte Aktualisierung am 19.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API