Wie oft muss man Pflanzen im Gewächshaus Giessen?

Hendrik

Updated on:

© kvdkz / stock.adobe.com

Wie oft muss man Pflanzen im Gewächshaus Giessen?

Wer ein Gewächshaus besitzt, weiß, wie wichtig es ist, seinen Pflanzen die richtige Pflege zu geben. Eine der wichtigsten Fragen, die sich dabei stellt, ist: Wie oft muss ich meine Pflanzen giessen? Eine pauschale Antwort gibt es leider nicht, da die Giesshäufigkeit von verschiedenen Faktoren abhängig ist. Im Folgenden gehen wir auf diese Faktoren ein und geben Ihnen Tipps zur optimalen Bewässerung Ihrer Gewächshauspflanzen.

Faktor 1: Die Art der Pflanzen

Zunächst einmal ist es wichtig zu wissen, dass unterschiedliche Pflanzen unterschiedliche Wasserbedürfnisse haben. Einige Pflanzen, wie beispielsweise Kakteen, benötigen nur sehr wenig Wasser, während andere Pflanzen, wie Tomaten oder Paprika, viel Wasser benötigen, um zu gedeihen. Informieren Sie sich also immer über die spezifischen Wasserbedürfnisse Ihrer Pflanzen.

Faktor 2: Die Größe der Pflanzen

Auch die Größe Ihrer Pflanzen spielt eine Rolle bei der Giesshäufigkeit. Kleinere Pflanzen benötigen natürlich weniger Wasser als große Pflanzen mit vielen Blättern und Früchten. Kontrollieren Sie daher regelmäßig den Feuchtigkeitsgrad des Bodens um Ihre Pflanzen und giessen Sie nur dann, wenn der Boden trocken ist.

Faktor 3: Die Umgebungstemperatur

Die Temperatur in Ihrem Gewächshaus beeinflusst auch die Giesshäufigkeit. Wenn es draußen heiß ist und Ihre Pflanzen der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind, verdunstet das Wasser schneller und die Pflanzen benötigen mehr Wasser. Ist es draußen kühl und feucht, benötigen die Pflanzen weniger Wasser. Achten Sie also auf die Umgebungstemperatur und passen Sie Ihre Giesshäufigkeit entsprechend an.

Unser Tipp: Führen Sie regelmäßige Bodenfeuchtigkeits-Tests durch, um sicherzustellen, dass Ihre Pflanzen immer die optimale Menge an Wasser erhalten.

FAQs:

1. Wie oft sollte ich meine Tomaten giessen?

Tomatenpflanzen benötigen in der Regel alle 2 bis 3 Tage Wasser. Allerdings kann sich die Giesshäufigkeit je nach Größe der Pflanzen und Umgebungstemperatur unterscheiden.

2. Welche Werkzeuge benötige ich zum Giessen meiner Gewächshauspflanzen?

Neben einer Gießkanne oder einem Bewässerungsschlauch benötigen Sie auch einen Bodenfeuchtigkeitsmesser, um den Feuchtigkeitsgehalt des Bodens zu überprüfen.

3. Sollte ich meine Pflanzen lieber morgens oder abends giessen?

Es wird empfohlen, die Pflanzen morgens zu giessen, da sie dann den ganzen Tag Zeit haben, das Wasser aufzunehmen und zu nutzen. Abends zu giessen kann dazu führen, dass die Pflanzen über Nacht zu nass bleiben, was Krankheiten und Schädlingen den perfekten Nährboden bietet.

4. Wie oft sollte ich meine Kakteen giessen?

Kakteen benötigen nur sehr wenig Wasser und sollten daher nur alle paar Wochen gegossen werden.

5. Kann man Pflanzen auch überwässern?

Ja, eine Überbewässerung kann genauso schädlich für Ihre Pflanzen sein wie zu wenig Wasser. Achten Sie immer darauf, den Feuchtigkeitsgehalt des Bodens zu überprüfen, bevor Sie Ihre Pflanzen gießen.

Bestseller Nr. 2
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
ONVAYA® Foliengewächshaus Günni mit Regalen & Fenster | Gewächshaus aus Folie für den Garten | Anzuchthaus | stabil,...
Das Foliengewächshaus schützt Ihre Pflanzen vor Kälte, Regen, Hagel, Wind und Frost; Die reißfeste und UV-beständige PE-Gitterfolie bietet optimalen UV-Schutz
54,95 EUR
Hendrik

Letzte Aktualisierung am 23.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API