Was wächst schnell im Gewächshaus?

Hendrik

Updated on:

Foto: Goodluz / depositphotos.com

Was wächst schnell im Gewächshaus?

Ein Gewächshaus bietet eine perfekte Umgebung, um das Wachstum von Pflanzen zu beschleunigen und zu optimieren. Wenn du auf der Suche nach schnellen Erfolgserlebnissen bist, dann solltest du dich auf das Wachstum von Pflanzen konzentrieren, die besonders schnell reifen und schnell ertragreich sind.

1. Salat
Einer der besten Erträge für Gewächshausanbau ist Salat. Salatpflanzen sind einfach zu pflegen und haben eine kurze Keimzeit. Innerhalb von 6-8 Wochen ist die Pflanze erntebereit. Es gibt viele Sorten, von denen Römersalat, Kopfsalat, Feldsalat, Lollo Rosso und Eisbergsalat die bekanntesten sind. Sie benötigen, wie die meisten Pflanzen, guten Boden und gutes Licht. Vermeide es, Salat im Hochsommer anzubauen, da sie bei Hitze schnell bitter werden können.

2. Tomaten
Tomaten sind eine weitere schnell wachsende Pflanze, besonders wenn sie in einem Gewächshaus gepflanzt werden. Tomaten benötigen reichhaltigen Boden und viel Sonne, um zu reifen. Es gibt viele Sorten zur Auswahl, von groß bis klein, von saftig bis süß. Die meisten Tomatenpflanzen benötigen ca. 8 Wochen, um aus Samen in Setzlinge zu wachsen. Sobald sie wachsen, jedoch, blühen und setzen Früchte sehr schnell an.

3. Gurken
Gurken sind in einem Gewächshaus sehr leicht anzubauen. Die Pflanzen keimen schnell und brauchen Sonne, reichhaltigen Boden und regelmäßige Bewässerung. Innerhalb von 8-10 Wochen nach dem Keimen kann die erste Gurkenernte erfolgen. Es gibt viele Arten von Gurken, wie Salat-, Einlege- oder Gewächshaus-Gurken zur Auswahl.

In einem Gewächshaus sind auch andere Arten von Gemüse wie Paprika, Auberginen und Zucchini äußerst produktiv und können schnell wachsen. Wenn du jedoch Salat, Tomaten und Gurken anbaust, wirst du rasch Erfolge sehen.

FAQs:
1. Brauche ich speziellen Boden für Gewächshauspflanzen?
Nein, solange der Boden nährstoffreich ist, ist es für die meisten Pflanzen in Ordnung. Du kannst auch Dünger und Kompost hinzufügen, um den Boden zu verbessern.

2. Ist es schwierig, ein Gewächshaus zu pflegen?
Nein, solange du regelmäßig Wasser gibst, auf Schädlinge achtest und den Boden pflegst, sollten deine Pflanzen gut gedeihen.

3. Kann ich das ganze Jahr über Gewächshauspflanzen anbauen?
Ja, solange das Gewächshaus beheizt wird, kannst du das ganze Jahr über Gemüse anbauen.

4. Wie oft sollte ich meine Pflanzen düngen?
Es hängt von der Art der Pflanze ab. Die meisten Pflanzen benötigen alle zwei Wochen eine Düngung.

5. Wie oft sollte ich mein Gewächshaus reinigen?
Es ist am besten, das Gewächshaus einmal im Jahr gründlich zu reinigen. Du solltest jedoch auch regelmäßig Schädlinge und Unkraut entfernen.

Hendrik

Letzte Aktualisierung am 14.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API