Was tun gegen Wespen im Gewächshaus?

Hendrik

Updated on:

Foto: SashaKhalabuzar / depositphotos.com

Wespen sind eine lästige Plage im Sommer, vor allem wenn es ums Gemüseanbauen geht. Besonders im Gewächshaus können sie zu einem regelrechten Problem werden. Doch wie kann man die nervigen Wespen loswerden, ohne sie zu töten? In diesem Artikel finden Sie einige praktische Tipps, um Wespen auf natürliche Weise fernzuhalten.

1. Warum sind Wespen im Gewächshaus ein Problem?
Wespen sind Raubtiere und jagen gerne Insekten. Im Gewächshaus kann es oft zu einem Überfluss an Insekten kommen, was dazu führt, dass Wespen angezogen werden. Zudem können sie zum Problem werden, wenn Sie das Gewächshaus betreten, da Wespen schnell gestresst und aggressiv werden können und einen Stich verursachen können.

Um Wespen im Gewächshaus zu reduzieren, gibt es verschiedene Methoden, die einfach und effektiv sind.

2. Wespen abschrecken: was tun?
Eine Möglichkeit, Wespen fernzuhalten, ist, Duftstoffe zu nutzen, die die Insekten nicht mögen. Hierzu können Duftlampen mit Zitronenöl genutzt werden, da Wespen den Geruch nicht ausstehen können. Auch Duftgranulat mit Minze oder Lavendel kann helfen, die Tiere fernzuhalten. Zudem können auch frische Kräuter wie Basilikum oder Thymian helfen, Wespen abzuschrecken.

3. Fallen: effektiv oder tierquälerisch?
Viele Menschen nutzen Fallen, um Wespen zu fangen und zu töten. Doch das ist nicht nur unmenschlich, sondern auch ineffektiv. Zudem können Sie damit andere Insekten fangen, die im Gewächshaus nützlich sind. Eine bessere und tierfreundlichere Alternative sind spezielle Fallen, die nur Wespen anziehen und nicht andere Insekten gefährden.

4. Haben Wespen eine Funktion im Gewächshaus?
Obwohl Wespen oft als störend empfunden werden, können Sie auch eine Funktion im Gewächshaus haben. Sie jagen verschiedene Insekten und tragen somit dazu bei, den Bestand an Schädlingen zu reduzieren. Es ist deshalb nicht unbedingt ratsam, alle Wespen aus dem Gewächshaus zu vertreiben.

FAQs:

1. Sind Wespen gefährlich im Gewächshaus?
Wespen können in Stresssituationen gefährlich werden und stechen. Das Risiko ist allerdings gering, wenn man bei einem Stich keine allergischen Reaktionen hat.

2. Wie oft sollte das Gewächshaus gelüftet werden?
Das Gewächshaus sollte regelmäßig gut gelüftet werden, um ein Überhitzen und somit auch Überleben von Insekten zu verhindern.

3. Kann man Wespen auch sandbekämpfen?
Eine Entfernung der Nester sollte am besten von einem Experten durchgeführt werden, da dies jedoch meist schwierig ist, sollte man der Bildung von Wespennestern einfach vorbeugen.

4. Können Wespen auch weise sein?
Ja. Wespen sind Wespen sehr intelligent und können sogar auf Probleme, wie geschlossene Fenster reagieren, indem sie in Kreisen fliegen.

5. Wie kann man vermeiden, dass Wespen im Gewächshaus landen?
Eine natürliche Methode ist, Zitronen oder Gewürznelken auf die Fensterbank zu legen, um Insekten davon abzuhalten, in das Gewächshaus einzudringen.

Bestseller Nr. 10
vidaXL Gewächshaus UV-beständig Wärmeisoliert Treibhaus Tomatenhaus Frühbeet Garten Pflanzenhaus Gartenhaus Anthrazit...
vidaXL Gewächshaus UV-beständig Wärmeisoliert Treibhaus Tomatenhaus Frühbeet Garten Pflanzenhaus Gartenhaus Anthrazit...
Dieses geräumige Gewächshaus deckt eine Gesamtfläche von 2,47 m² ab; Dieses solide Gewächshaus mit Polycarbonatplatten ist UV-beständig und wärmeisolierend
203,25 EUR
Hendrik

Letzte Aktualisierung am 5.12.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API